agentur.smac
Tour, Wanderung Mittel

Schmankerlweg lang

Die "Sch(m)ankerlwege" sind zwei beschilderte Rundwege, die uns durch die für diese Region typische Kulturlandschaft mit ihren traditionellen Obstgärten, Wiesen und den für das milde Klima charakteristischen Weingärten führen.

Bei folgenden Genussstationen lernen Sie die typischen Produkte der Weststeiermark kennen:

- Kernöltauchen beim Bauernhof Fötsch

- Alles über die Bienen erfahren und Honigprodukte verkosten beim Imkereibetrieb Rosenzopf

- Hausgemachte Jause, Säfte und Wein vom Buschenschank Zach

- Hausgemachte Schmankerl aus eigener Produktion vom Buschenschank Dokter

 

Die bäuerlichen Betriebe, Buschenschänken und Gasthöfe, entlang der Wege sorgen für unser leibliches Wohl und bieten allerlei Schmankerl aus hauseigener Produktion. Kulturhistorische Zeugnisse und Informationstafeln gewähren uns einen Einblick in die bäuerlichen Bewirtschaftungsformen früherer Zeit.

Aufgrund der Weglänge bestens für alle Altersklassen geeignet!



In Ligist betreibt man "sanften Tourismus" - was das heißt? - Ligist ist ein Geheimtipp und nicht überlaufen, der große Vorteil für Sie.

Ligist liegt am Beginn der historischen Schilcherweinstrasse. Gastlichkeit und Genuss werden untrennbar mit der kleinen weststeirischen Marktgemeinde in Verbindung gebracht.

Bauernhöfe, Gasthäuser und Buschenschenken bieten zahlreiche kulinarische Schmankerl  und natürlich den Ligister Schilcher.


Neben Genuss und Gastlichkeit bietet Ligist jedoch auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Der Ligister Marktplatz, im Sommer immer wieder Austragungsort verschiedenster Festlichkeiten, ist von schönen Bürgerhäusern umrahmt. Mittelpunkt ist der vom Krottendorfer Bildhauer Alfred Schlosser geschaffene Walcher-Brunnen mit in Stein gehauenen Sprüchen des Ligister Mundartdichters Eduard Walcher. Die Burgruine und das Schloss Ligist, sowie das Heimatmuseum und das allseits beliebte Polsterlkino sollten man ebenfalls gesehen haben.
 

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
8,2km Strecke
2:30h Dauer
403m Aufstieg
403m Abstieg
384m Tiefster Punkt
673m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

-5°C
0% 3 km/h

Mittags

0°C
0% 8 km/h

Abends

-1°C
0% 2 km/h
Zeitweiliger Sonnenschein, wobei die Wolken ab Mittag etwas dichter sein dürften.

Morgens

-1°C
15% 4 km/h

Mittags

3°C
15% 2 km/h

Abends

2°C
15% 5 km/h
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch.
Heute
16.12.2018
-5°C0°C
Morgen
17.12.2018
-2°C3°C
Dienstag
18.12.2018
-2°C6°C
Mittwoch
19.12.2018
-3°C-1°C
Donnerstag
20.12.2018
-3°C1°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns