Pfarrkirche_Geisttal_Seite | © Harry Schiffer Pfarrkirche_Geisttal_Seite | © Harry Schiffer

Pfarrkirche Heiliger Jakob mit Karner

Die Pfarrkirche Heiliger Jakob wird von vielen Pilgern, die den Weststeirischen Jakobsweg beschreiten besucht. Die Kirche ist unmittelbar vom Friedhof umgeben und besitzt auch einen Karner, ein so genanntes Beinhaus.  

Die Geschichte dieser Jakobs-Kirche geht bis Mitte des 13. Jahrhunderts zurück. Dieses gotische Bauwerk ist von einem ummauerten Friedhof umgeben.

Der Karner, der sicht unmittelbar neben der Kirche befindet wurde 2007 restauriert und dient heute als Aufbarungshalle. Dieses Beinhaus ist ein romantischer und zweigeschoßiger Rundbau. In diesem Gebäude wurde bei den Restaurierungsarbeiten auch barocke Wandmalereien entdeckt.

Übrigens: Die Pfarre und die Gemeinde haben, was den Ortsnamen betrifft, unterschiedliche Schreibweisen. Während die Gemeinde Geistthal die Variante mit stummen h verwendet, verzichtet die Pfarre Geisttal auf diesen Konsontan.

Kontakt

Pfarrkirche Heiliger Jakob
Geistthal 1
8153 Geistthal-Södingberg