Glasmusuem Bärnbach | © Enrico Caracciolo Glasmusuem Bärnbach | © Enrico Caracciolo

Stölzle Glas-Center und GlasMuseum

DER WERT DES GLASES

Seit 1805 wird in Bärnbach Glas in überlieferter Mundblastechnik hergestellt. Im Glasmuseum des Stölzle Glas-Centers können Sie Interessantes und Raritäten rund um das Thema Glas bewundern. Der Glasverkauf ist von Montag bis Samstag ganzjährig möglich. Die Mundblashütte ist werktags vormittags von April bis Oktober zugänglich und die Sonderausstellung kann von April bis Dezember besichtigt werden.

Jahresausstellung 2020: Der Wert des Glases

Der hochwertige Werkstoff Glas wird in dieser Sonderausstellung in all seinen Facetten vorgestellt. In der Jahresausstellung 2020 werden viele Kostbarkeiten und bedeutende archäologische Fundstücke eines im 16. Jhd. versunkenen Schiffes zu sehen sein. Auch wertvolle Leihgaben bedeutender eurpäischer Museen, angefangen von gläsernen Widderkofperlen aus der Eisenzeit, Glasgegenständen aus der römischen Antike bis hin zu großartigen Beispielen böhmischer Glasmacherkunst und Zeugnissen des Jugendstils.

Glas als Symbol des Luxus, als Grundmaterial für Gegenstände von hohem Wert und bedeutendes Zeugnis europäischer Kunstgeschichte.


Kontakt

Stölzle Glas-Center Bärnbach
Hochtregisterstraße 1
8572 Bärnbach